Ted Williams – die goldene Radiostimme

Auf Youtube ist es derzeit eins der meitgeschauten Videos: Ted Williams – die goldene Radiostimme (Homeless man w/golden radio voice in Columbus).  Eine lokale Zeitung machte auf ihn aufmerksam und veröffentlichte dazu auch ein Video auf ihrer Webseite. Dieses Video landete auch auf Youtube und erreichte innerhalb kürzester Zeit hohe Klickraten.Es zeigt einen augenscheinlich obdachlosen Mann, der mit einem Pappschild an einer Kreuzung steht. Auf dem Pappschild steht geschrieben, dass er eine von Gott gegebene Radiostimme besitzt und einen Job sucht. Er gibt auch einige Sprachproben, die absolut überzeugend sind. In einem kurzen Interview gibt er auch kund, dass er als Vierzehnjähriger einen Moderator besuchte, da ihn seine Stimme so faszinierte und er feststellte, dass die Stimme nicht zur Person passte. Er erkannte die Macht der Stimme und lernte auch so zu sprechen. Er war wohl auch eine zeitlang Moderator, kam allerdings auf die schiefe Bahn und verfiel dem Alkohol und Drogen. Nun ist er seit zwei Jahren wieder davon weg und sucht einen Job. Der Mann ist so überzeugend, dass die Internetgemeinde auch forderte, dass er einen Job bekommen soll. Mittlerweile ist ihm das wohl auch gelungen und er wird wieder mit seiner Stimme die Menschen beeindrucken können.

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.