Installation und Einrichtung MongoDB unter Windows und XAMPP

In diesem Tutorial möchte ich die Einrichtung von MongoDB unter einer bestehenden XAMPP-Installation für Windows erläutern. Vorausgesetzt wird ein schon installiertes, bzw. konfiguriertes XAMPP. Ich beziehe mich in dem Tutorial grundsätzlich auf folgende Versionen:
XAMPP 1.7.3 (PHP5.3.1 / Apache2.2.14)
MongoDB 1.6.5

Download der grundlegenden Dateien

Zuvorderst müssen wir natürlich MongoDB für Windows herunterladen. Ein ZIP-Paket ist unter http://www.mongodb.org/downloads erhältlich. Hier sollte man darauf achten, dass man idealerweise ein „Production Release“ und die passende Prozessor-Architektur auswählt.


Beispiel für ein 32bit Windows

Den Ordner aus dem ZIP habe ich direkt in das XAMMP-Verzeichnis kopiert C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5

Um unter PHP auf die MongoDB zugreifen zu können, benötigen wir dafür einen Treiber. Dieser Treiber ist hier erhältlich: http://downloads.php.net/pierre/php_mongo-20100305-5.3-vc6-x86.zip
Die im ZIP-Archiv enthaltene Datei php_mongo.dll kopieren wir in das Verzeichnis C:\xampp\php\ext.

Damit sind die vorbereitenden Maßnahmen erstmal abgeschlossen

Konfiguration MongoDB unter Windows

Nachdem nun also das MongoDB-Paket im Ordner C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5 entpackt haben, legen wir dort nun auch die benötigten data-Ordner an. Dazu erstellen wir einen Ordner mit dem Namen data.

Standardmäßig erwartet MongoDB die Ordner allerdings direkt im Root-Verzeichnis(Wurzel), was wir jetzt aber „überrennen“ müssen. Dazu rufen wir in der Konsole den MongoDB-Server mit casino online real money einer entsprechenden Anweisung innerhalb des bin-Ordners auf.

C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\bin\mongod –dbpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\data

Eine entsprechende Meldung der Windows-Firewall muss hier noch mit „Nicht mehr blocken“ bestätigt werden. Im Idealfall läuft nun der MongoDB-Server und gibt dies auch in der Konsole aus:

C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\bin>C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\bin\mongod –dbpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\data
Mon Jan 24 13:56:00 MongoDB starting : pid=3116 port=27017 dbpath=C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\data 32-bit

** NOTE: when using MongoDB 32 bit, you are limited to about 2 gigabytes of data

**       see xxxxx/32-bit-limitations

Mon Jan 24 13:56:00 db version v1.6.5, pdfile version 4.5
Mon Jan 24 13:56:00 git version: 0eb017e9b2828155a67c5612183337b89e12e291
Mon Jan 24 13:56:00 sys info: windows (5, 1, 2600, 2, ‚Service Pack 3‘) BOOST_LIB_VERSION=1_35
Mon Jan 24 13:56:00 [initandlisten] waiting for connections on port 27017
Mon Jan 24 13:56:00 [websvr] web admin interface listening on port 28017

Wie man anhand der Ausgabe sieht, wurde auch gleich ein Web Admin Interface gestartet. Dieses lässt sich mit der URL http://localhost:28017 im Browser öffnen. Hier sieht man vorrangig den aktuellen Status des DB-Servers.

Wir beenden nun erstmal den noch laufenden MongoDB-Server mit einem beherzten STRG+C in der Konsole und wenden uns jetzt der Einrichtung als Dienst(Service) des MongoDB-Servers zu.
Dazu erstellen wir mal noch eine leere „logs“-Datei im Verzeichnis C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5. Am einfachsten geht das mit dem Befehl

@echo on > C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\logs

über die Konsole. Danach rufen wir folgenden Befehl in der Konsole auf

C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\bin\mongod –bind_ip 127.0.0.1 –logpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\logs –logappend –dbpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\data –directoryperdb –install

Auf der Konsole müsste nun folgendes ausgegeben werden:

C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\bin>mongod –bind_ip 127.0.0.1 –logpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\logs –logappend –dbpath C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\data –directoryperdb –install
all output going to: C:\xampp\mongodb-win32-i386-1.6.5\logs
Creating service MongoDB.
Service creation successful.
Service can be started from the command line via ’net start „MongoDB“‚.

Damit ist der Dienst eingerichtet und kann über den Befehl net start „MongoDB“ gestartet werden. In der Konsole muss „Mongo DB wurde erfolgreich gestartet.“ stehen und dann läuft auf der DB-Server. Der Befehl „net stop „MongoDB““ beendet Den Dienst wieder.
Damit ist die Einrichtung des MongoDB-Servers abgeschlossen.

Konfiguration MongoDB mit PHP

Wir haben den MongoDB-Server unter Windows ordnungsgemäß zum laufen gebracht und gehen nun daran, PHP den Zugriff auf den Server zu ermöglichen. Dazu hatten wir ja die benötigte Bibliothek php_mongo.dll in den Ordner C:\xampp\php\ext entpackt. Jetzt öffnen wir die PHP-Konfigurationsdatei C:\xampp\php\php.ini mit einem Editor. Hier fügen wir jetzt folgende Zeile „extension=php_mongo.dll“ im Bereich „Dynamic Extensions“(bei mir ca. Zeile 950) der php.ini ein. Nun starten wir den Apache neu (falls er läuft – ansonsten direkt starten) um die neuen Konfiguration einzulesen.
Ob der Treiber in PHP verfügbar ist, prüft man am besten über phpinfo http://localhost/xampp/phpinfo.php. Dort sollte ungefähr in der Mitte folgendes zu sehen sein:

Ist der Eintrag so zu sehen, ist die Einrichtung abgeschlossen.

Ich hoffe, dass ihr mit dem tutorial was anfangen konntet und wünsche nun viel Spaß beim proggen. 😉

Getagged mit: , , , ,
4 Kommentare zu “Installation und Einrichtung MongoDB unter Windows und XAMPP
  1. rabby sagt:

    Danke für die Anleitung

    Zwei kleine Anpassungen:
    Im Artikel ist ein „-“ untergegangen. mongod –dbpath ../data
    und die php_mongo.dll für die passende PHP Version und Architektur gibt es auf https://github.com/mongodb/mongo-php-driver/downloads

  2. Manu sagt:

    Wirklich nützlich, vielen Dank 🙂

  3. Max sagt:

    Tausend Dank. Ein perfektes Tutorial.

  4. tobi sagt:

    Hi,

    super Tutorial.

    Ich hatte noch ein kleines Noob-Problem, dass ich durch googlen direkt lösen konnte, ich zitiere: „You need to run the command prompt as administrator“.

    Das hat auch die letzte Fehlermeldung „error connecting to the service controll mananger“ beim letzten Schritt lösen können.

    Vielen Dank! MongoDB läuft!

1 Pings/Trackbacks für "Installation und Einrichtung MongoDB unter Windows und XAMPP"
  1. Tutorial MongoDB für XAMPP unter Windows einrichten…

    Dieses Tutorial beschreibt Schritt für Schritt die Installation und Einrichtung für MongoDB unter Windows und erklärt ausserdem, wie man in XAMPP über PHP auf MongoDB zugreifen kann….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*