Budapest Jüdisches Viertel

Budapest Jüdisches Viertel
Baulöwen zerstören Kulturwerte

Abrissrausch im geschützten Budapester Judenviertel

Das Pester Judenviertel, eines der bekanntesten touristischen Attraktionen in Ungarns Hauptstadt, ist zunehmend von Abrissfieber und Bauwut bedroht – und dies, obwohl eigentlich ganze Straßenzüge unter Denkmalschutz stehen. Anwohner und Intellektuelle protestieren…


Und das zu Recht! In Budapest verschwanden in den letzten Jahren schon zu viele der schönen alten Häuser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.