bei LIDL im Mittelpunkt stehen

Bei LIDL stehen nicht nur die Mitarbeiter im Mittelpunkt, nein auch Sie können es mit recht einfachen Mitteln. Was benötigen wir dafür?

  • 2 Pfandflaschen (2 * 25cent = 50cent)
  • ein LIDL in der Umgebung

Geben Sie als erstes die Pfandflaschen am Automaten ab und nehmen Sie den Pfandbeleg mit. Nehmen Sie sich nun eine Flasche Mineralwasser zu 19cent + 25cent Pfand sind das dann 44cent.  Gehen Sie zur Kasse und nehmen sie sich dort noch eine Plastiktüte zu  6cent und legen alles auf das Band. Eventuell müssen Sie nun noch einen Warentrenner für den hinter Ihnen stehenden Kunden platzieren, jedoch … aber warten Sie es ab 😀 … wird nun vom Kassierer / von der Kassiererin die Mineralwasserflasche und die Tüte über den Warenscanner gezogen, werden Ihnen 50cent in Rechnung gestellt … aber Halt! wir haben doch noch den Pfandbeleg für ebend genau 50cent. Dieser Pfandbeleg wird nun dem Kassierer, bzw. der kassiererin übergeben und dann vom rechnungsbetgrag abgezogen. Wer in Mathe gut aufgepasst wird nun feststellen, dass Sie nichts bezahlen müssten, da der Rechnungsbetrag durch den Pfandbeleg aufgehoben wurde.

Leider ist das dann zu viel für das Kassensystem bei LIDL und daraufhin stürzt es ab, bzw. fordert zu einer Autorisierung auf.

😉

gefunden via lanu

Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.